Christmas Books | Meine Leseliste für die vorweihnachtliche Zeit

Christmas Books | Meine Leseliste für die vorweihnachtliche Zeit

Diesen Beitrag habe ich eigentlich nicht geplant, aber zwischen meinen ganzen Rezensionen möchte ich euch zumindest Zwischendurch auch mal wieder anderen Input bieten. Was bietet sich da besser an, als meine Weihnachts-Buchliste für 2019? Der Haken an der Geschichte ist bloß, dass ich schon zwei der Titel gelesen habe, was aber im Nachhinein betrachtet vielleicht doch garnicht so schlecht ist, sofern euch meine Eindrücke etwas detaillierter interessieren.

Zum Einstimmen in die besinnliche Zeit habe ich mich für ganze drei Titel entschieden. Ich zähle mich weder zu den Jahreszeiten-Lesern, noch zu den extremen Weihnachtsfanatikern. Ich liebe Weihnachten, keine Frage, aber meine Buchwahl ist etwas kleiner, da ich eben auch einige andere Titel rumliegen haben, die genauso noch in diesem Jahr an die Reihe kommen wollen. Aber nun zu meiner Liste:

DIE VANDERBEEKERS RETTEN WEIHNACHTEN

In fünf Tagen ist Weihnachten, und die Vanderbeekers träumen schon von Plätzchen, Weihnachtsliedern und Geschenken. Ausgerechnet da kündigt der griesgrämige Vermieter ihren Mietvertrag. Aus ist es mit der Weihnachtsvorfreude. Die fünf Geschwister Isa, Jessie, Oliver, Hyacinth und Laney müssen einen Plan aushecken, wie sie den Vermieter umstimmen können. Sie basteln und malen für ihn, schenken ihm ein Weihnachtsbäumchen, lassen alle in der Nachbarschaft eine Petition unterschreiben … Aber nichts scheint sein Herz zu erweichen. Jetzt hilft nur noch ein echtes Weihnachtswunder!

DER WEIHNACHTSPULLI

Am Weihnachtsmorgen verliert der rote Pulli von Kater Munkel eine Masche und beginnt sich aufzuribbeln. O je, ohne den Pulli wird es bitterkalt in Munkels Pappkartonhaus werden! Er muss dem Garn folgen. Der rote Faden schlängelt und kringelt sich durch Gassen und über Dächer, sogar unter Frau Waschbärs Hut hindurch …
Bis die wilde Jagd an einem unerwarteten Ort endet und es für Munkel zum ersten Mal in seinem Leben eine richtige Weihnachtsbescherung gibt.

Meine Meinung zum Buch findest du hier

DER WEIHNACHTOSAURUS UND DIE WINTERHEXE

Ein Jahr nach seiner Begegnung mit dem außergewöhnlichsten Dinosaurier aller Zeiten, dem Weihnachtosaurus, bekommt William Trudel eine Einladung an den magischen Nordpol vom Weihnachtsmann persönlich. Dort trifft er während einer exklusiven Tour zu allen fantastischen Sehenswürdigkeiten auch auf die unheimliche Winterhexe. Sie ist die Herrscherin über die Zeit, und der Weihnachtsmann braucht sie, damit ihm in der Weihnachtsnacht seine große Reise zu allen Kindern der Welt gelingt. Doch etwas ist aus dem Lot geraten und das schönste aller Feste schwebt in höchster Gefahr! Nun müssen William und der Weihnachtosaurus klug und mutig handeln, um Weihnachten zu retten …

Meine Meinung zum Buch findest du hier

Und das war auch schon meine beschauliche Liste für dieses Jahr. Wie ihr seht habe ich zwei der Bücher schon gelesen (siehe Rezensionslinks) und was habe ich sie beide geliebt! Vor allem die Illustrationen, sowie die herzerwärmenden Geschichten haben es mir angetan und lassen mich immer noch gerne zurück denken. Der Weihnachtspulli konnte mir vor allem bildlich imponieren, während mich der Weihnachtosaurus mit Bild und Geschichte fasziniert hat. Auf die Vanderbeekers bin ich sehr gespannt und kann es kaum erwarten, mich in den weihnachtlichen Familientrubel zu stürzten. Allesamt Bücher, die zum kuscheligen Abend auf der Couch bei Kerzenschein und gemütlichen Lichterketten einladen. Nicht zu vergessen der warme Kakao, und ein Schälchen voller Naschereien.

Welche Titel stehen auf eurer Liste? Welches Buch sollte ich noch unbedingt lesen, unabhängig von Neuerscheinungen oder eurem liebsten Weihnachtstitel?

Die Klappentexte obliegen dem Verlag/Autor.

1 Kommentar

  1. 18. November 2019 / 15:43

    Hallo Stella,

    eine tolle Wahl hast du da getroffen. „Die Vanderbeekers retten Weihnachten“ ist neben dem Weihnachtosaurus mein absolutes Lieblingsweihnachtsbuch. Ich würde es am liebsten jedem in die Hand drücken, es ist einfach so wahnsinnig toll. Ich wünsche dir ganz viel Spaß damit!

    Natürlich auch mit den anderen Büchern 🙂

    Liebste Grüße
    Ivy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld!

*

Ich stimme zu.