Einfach Mensch sein – Sy Montgomery | Rezension

Einfach Mensch sein – Sy Montgomery | Rezension

„Tag für Tag beobachtete ich den paarhufigen Schweine-Buddha und lernte von ihm, die irdischen Gaben zu genießen: das goldene Licht der Sonne auf der Haut, die Freude beim Spielen mit den Kindern. Neben Christopher Hogwoods großem Herzen und seinem massigen Körper wirkten meine Sorgen klein.“ 

Sy Montgomery

REZENSION

Mein erstes Buch von Sy Montgomery sollte Einfach Mensch sein. Die Liebe zu Tieren teile ich mit der Autorin, weswegen ich nicht um diesen Titel herum kam. Sy erzählt autobiographisch von ihrem Leben mit den Tieren, die sie all die Jahren so begleitet haben und sie einiges gelehrt haben.

Das Zusammenleben mit Tieren wird jedem ein Begriff sein. Viele Menschen leben heutzutage mit Hund, Katze, Hamster und Co daheim und erfreuen sich an den tagtäglichen Spaziergängen und Streicheleinheiten. Die Naturforscherin Sy dagegen umgab sich mit Emu, Schwein, Baumkänguru, Spinne, Hund und Hermelin. Jeder von ihnen hat eine ganz persönliche Geschichte, und wir erfahren von der Autorin, was diese Tiere so besonders macht und warum sie soviel von ihnen mitnehmen konnte.

Diese kleinen Tiergeschichten und Einblicke in Sy´s Leben sind allesamt hochgradig emotional, haben mich zum Schmunzeln gebracht, aufgewühlt und mich jedes Mal glücklich zurück gelassen. Tiere leben in den Tag hinein, sind feinfühlig und schätzen das Leben wie es ist. Sie leben unabhängig von Zeit und orientieren sich an der Sonne. Sie lieben es zu spielen und verlieren nie ihr inneres Kind. Wir dagegen neigen beim Erwachsen werden und im Alltagstrubel dazu, Dinge nicht mehr zu sehen. Dinge ganz einfach zu übersehen. Dinge ganz einfach zu vergessen. Sy möchte mit dem Buch aufmerksam machen, dass es noch so vieles zu entdecken gibt, wenn man denn die Augen offen hält und sich nicht vor der Welt verschließt. Und das Ganze auf eine feinfühlige Erzählweise.

Dieses Buch ist voller Liebe und Weisheit. Nicht nur die Tiere werden hier groß geschrieben, nein, auch das Menschsein. Ein Buch zum Nachdenken, Genießen, Kraft schöpfen und vor allem zum Entschleunigen. Sehr sehr lesenswert!

KATEGORIE

LESESCHMÖKER
MEHR ÜBER MEIN BEWERTUNGSSYSTEM

BUCHDETAILS

Herausgeber: Diogenes Verlag | Autor: Sy Montgomery | ET: 20.03.2019 | Buchlänge: 208 Seiten | ISBN: 978-3257070644 | ERWERBEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld!

*

Ich stimme zu.