Die Märchen von Beedle dem Barden: Schmuckausgabe-Vorstellung | Türchen 21 Carlsen-Adventskalender

Die Märchen von Beedle dem Barden: Schmuckausgabe-Vorstellung | Türchen 21 Carlsen-Adventskalender

Unser Adventskalender neigt sich mit jedem Türchen bis Weihnachten dem Ende zu. Die Zeit ist jetzt aber auch gerast, wenn ihr mich fragt. Nun wächst die Vorfreude auf Weihnachten mit jedem Tag ein Stückchen mehr. Der Stress lässt langsam mehr oder weniger nach…

Aber genug geschwafelt, denn heute soll es um einen ganz besondern Schatz gehen: Und zwar um die neue Schmuckausgabe zu DIE MÄRCHEN VON BEEDLE DEM BARDEN. Ein Büchlein, dass ich tatsächlich schon in diversen Ausgaben besitze, aber keine ist so schön wie DIESE.

Es handelt sich hierbei um eine Ansammlung von fünf Märchen aus der magischen Welt und Anmerkungen jeweils von dem wundervollen Charakter Albus Dumbledore. Er zeigt uns nochmals eine ganz andere Perspektive und gibt einen neuen Einblick der Märchen, auf die man nicht bedingt selbst kommt. Auch sein einzigartiger Humor kommt nicht zu kurz.

Eines der Märchen ist uns bereits aus dem Film Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil eins bekannt. Hermine liest Das Märchen von den drei Brüdern vor und nebenbei sehen wir die Geschichte zauberhaft illustriert auf der großen Leinwand. Ein Moment, an den ich mich immer wieder gerne erinnere…

Die Messages hinter den jeweiligen Märchen ist ähnlich wie bei unseren bekannten Märchen aus der Kindheit: Tugend wird belohnt. Bosheit wird bestraft. Für wen es gut oder auch böse aus geht, erfahrt ihr wenn ihr selbst zum Buch greift. Dabei würde ich raten erst die Harry Potter Reihe komplett zu beenden, da doch insgeheim der ein oder andere wichtige “Spoiler” vorkommt.

Das Buch ist wahrlich eine Schmuckausgabe. Es ist wunderschön illustriert – Von innen, sowie von außen schön anzusehen. Besonders gefällt mir, dass wir in diesem Buch mal einen ganz neuen Zeichenstil sehen, gegenüber den regulären Harry-Potter Schmuckausaben (Die ich auch abgöttisch liebe, keine Frage!). Ich finde diese zarten Zeichnungen passen einfach perfekt zu den Märchen und lassen genug Spielraum für eigene Ideen.

J.K. Rowling konnte mich hier mit angehauchter Poesie und Magie zu gleich berühren und in den Bann ziehen.

Um ein Los zu sammeln, beantworte folgende Gewinnspielfrage in den Kommentaren:
Nenn mir dein Lieblings-Märchen und erzähl mir was du damit verbindest.

TEILNEHMENDE BLOGS
The Book Dynasty | Stellette Reads | Trallafittibooks | Papierplanet | Letterheart | Heyitskuecki | Reading Penguin | Piglet and her books

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

  • Um teilzunehmen kommentiere täglich unter den jeweiligen Beiträgen, für jeden Kommentar erhälst du ein Los, so kannst du am Ende bis zu 24 Lose sammeln.
  • Die Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich und mit Wohnsitz in Deutschland möglich. Solltest du unter 18 sein, dann benötigst du das Einverständnis eines Erziehungs- oder Sorgeberechtigten.
  • Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Gewinner oder die Gewinnerin einverstanden, öffentlich auf den teilnehmenden Blogs und den zugehörigen Social Media-Accounts mit Namen genannt zu werden.
  • Die Gewinne werden vom Carlsen Verlag gesponsert. Der Versand erfolgt über den Carlsen Verlag, daher erklärt ihr euch mit Teilnahme damit einverstanden, dass im Gewinnfall eure Adresse an den Verlag weitergegeben und ausschließlich für den Buchversand genutzt wird.
  • Eure Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach Versand des Gewinnes endgültig gelöscht.

Morgen geht es weiter bei der bezaubernden Heyitskuecki  – Schaut unbedingt vorbei und sammelt fleißig Lose!

Wir haben ausgelost! Gewonnen haben:
Platz 1: Anna Radke
Platz 2: Cindy
Platz 3: Elisabeth S.
Platz 4: Daniela Schubert-Zell
BITTE MELDET EUCH VIA EMAIL MIT EURER VOLLSTÄNDIGEN ANSCHRIFT AN: Mareike.k.9@gmail.com
Herzlichen Glückwunsch und viel Freude mit euren Gewinnen.


Transparenz
Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung.
Herzlichen Dank an den Carlsen Verlag für die Ermöglichung des Gewinnspiels.

9 Kommentare

  1. janine pelz
    21. Dezember 2018 / 10:49

    Hallo und danke für das tolle Gewinnspiel 😊

    Mein Lieblingsmärchen ist Hänsel und Gretel. Bei diesem Märchen muss ich immer an meine Kindheit denken. Der Film kam immer am Vormittag zu Weihnachten. Mein Bruder und ich durften uns in das Bett meiner Eltern legen und den Film schauen. Das waren immer die schönsten zwei Stunden an Weihnachten 🤶

    Liebe Grüße
    Janine Pelz

  2. Lars
    21. Dezember 2018 / 13:00

    Frau Holle ist mein Lieblingsmärchen, weil es mich einfach mit dem Winter verbindet.

    LG

  3. Zeilenspringerin
    21. Dezember 2018 / 17:24

    Das wäre bei mir auf jeden Fall Drei Nüsse für Aschenbrödel. Den Film verbinde ich nicht nur mit Weihnachten, sondern der Film war auch einer von dreien, den meine Großeltern zu Hause hatten. Demnach habe ich das Märchen dort unzählige Male gesehen und verbinde ihn mit schönen Momenten mit meiner Oma und meinem Opa.

    LG Jessy

  4. Katja
    21. Dezember 2018 / 20:25

    Hallo und herzlichen Dank für dieses schöne Türchen! Mein Lieblingsmärchen ist „Die Schneekönigin“. Ich verbinde damit, Poesie und Tiefgang und die große Macht der Liebe.

    Herzliche Grüße
    Katja

  5. Becci
    21. Dezember 2018 / 23:09

    Definitiv Hänsel und Gretel, da hab ich mich immer vor gegruselt, aber das fand ich damals schon cool. Lese jetzt auch sehr gerne Thriller… 😊

  6. Lena
    23. Dezember 2018 / 20:57

    Huhu! 🙂

    Ist 1001 Nacht ein Märchen? Bin mir gerade nicht sicher. Auf jeden Fall hat es meine Oma mir immer vorgelesen als ich noch klein war und ich liebe es noch heute. Mittlerweile ist meine Oma nicht mehr da, aber die Bücher und die Erinnerungen bleiben. 🙂

    Liebe Grüße
    Lena

  7. Anna Radke
    24. Dezember 2018 / 15:28

    Hallo,

    ich muss ja leider sagen, ich habe kein Lieblingsmärchen….
    Aber gut gefallen tut mir Cinderella. Damit verbinde ich, das nicht immer nur die Schönen den Kerl (Prinzen) bekommen, sondern das jeder ihn bekommen kann 😉

    Frohe Weihnachten!

    Liebe Grüße
    Anna

  8. waylandliest
    27. Dezember 2018 / 11:51

    Ich liebe das Märchen die Schöne und das Tier. Natürlich habe ich es durch den Disneyfilm kennengelernt, aber auch die Bücher, die ich danach gelesen habe, haben mich total fasziniert.

  9. Jenny Siebentaler
    7. Januar 2019 / 8:50

    Irgend wie merke ich eben das mein Kommi nicht erscheinen ist…………. 🙁 Mein Lieblingsmärchin ist: Brüderchen und Schwesterchen! Ich mag die herzlichkeit und das beide auf sich aufpassen aber doch auch mutig sind- und ich selber habe auch(leider) 3 ältere Brüder. 😉

    LG jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld!

*

Ich stimme zu.