Buchige Geschenkideen für Potterheads | Türchen 2 Carlsen-Adventskalender

Buchige Geschenkideen für Potterheads | Türchen 2 Carlsen-Adventskalender

und herzlich willkommen zum zweiten Türchen des Carlsen-Adventskalenders. Gestern wurden euch alle Weihnachtselfen, welche euch durch die vorweihnachtliche Zeit begleiten werden, bei der lieben Julia vorgestellt. Insgesamt werden wir euch 24 Tage in Form von Blogbeiträgen durch die Adventszeit führen und das Beste ist: Mit jedem Türchen könnt ihr ein Los für ein Carlsen-Überraschungspaket sammeln.

Heute am ersten Advent sind wir noch weit genug entfernt von dem Fest der Liebe, so dass noch ein wenig Zeit für Geschenkideen bleibt. Unter uns Leseratten befinden sich gerade einige im totalen Harry Potter-Fieber, weswegen ich diesen Beitrag allen Potterheads widmen möchte. Dabei ist es egal ob ihr selbst Fan seid, jemanden kennt der Fan ist oder jemanden überzeugen möchtet Fan zu werden. Die folgenden Bücher lassen mit Sicherheit alle Herzen höher schlagen, sorgen für großes Aufstaunen und schöne Schmökerstunden durch das gigantische Potter-Universum.

HARRY POTTER REIHE

Der Klassiker schlecht hin ist wohl die 7-teilige Harry Potter-Reihe, die im übrigen zum diesjährigen 20ten Jubiläum von Carlsen neu aufgelegt wurde. Die Bücher erscheinen im komplett neuen Look und ich bin mir sicher, dass sich vor allem eingeschweißte Potter-Fans über diese Bücher freuen würden. Denn man kann NIE genug Harry Potter Ausgaben besitzen. Gerade diese tollen Buchrücken verzücken und strahlen einem nur so aus dem Regal entgegen. Das Design ist modern, chic, aber hat durch die niedlichen Illustrationen auch etwa verspieltes. Der Inhalt ist und bleibt magisch und entführt uns einmal durch die Welt von Harry, Hermine, Ron & Co.

Zu den Büchern ->


SCHMUCKAUSGABEN

Mittlerweile sind schon die ersten drei Bände der Harry Potter Reihe als Schmuckausgabe erschienen und ich selbst nehme die Bücher immer wieder gerne zur Hand. Sie verzaubern von der ersten Seite an durchweg durch das jeweilige Buch. Hier ist so gut wie jede Seite durch Kleinigkeiten, aber auch großen Illustrationen geschmückt. Wenn ihr eine Person beschenken möchtet, die sich gerne in Details verliert, dann solltet ihr hier unbedingt zuschlagen! Sie eignen sich im übrigen auch toll als Vorlesebücher. Auch Kinder haben hier einiges zu entdecken.

Zu den Büchern ->


ZUSATZBÄNDE

Neben Carlsen bieten natürlich auch einige andere Verlage eine Vielzahl an Zusatzbänden, die uns mehr zum Hintergrund der Geschichte verraten. Außerdem gibt es einige Bücher über die Filmgeschichte, die Rollen, Kostüme, Schauplätze und vieles Mehr. Ich denke hier sollte man einfach hinterfragen was liebt die zu beschenkende Person genau an dem magischen Spektakel? –  Ein bestimmtes Haus, einen Charakter, den Weltenbau, die historische Geschichte?

Für Filmliebhaber gibt es zum Beispiel die Filmzauberei-Bände von Panini. Wenn man sich allerdings eher für Charaktere, magische Tierwesen und diverse magische Orte interessiert, dann könnten ebenfalls die Zusatzbände von Panini interessant sein.

Oder liebt die Person Märchen? Dann schaut euch mal die Neuerscheinung „Die Märchen von Beedle dem Barden“ aus dem Carlsen-Verlag an. Hier sind neben dem bekannten Märchen über die drei Brüder, weitere magische Erzählungen enthalten. Auch hier alles wundervoll untermalt durch Zeichnungen.
Für mehr Hintergrundinformationen zur Geschichte empfehle ich euch „Eine Geschichte voller Magie“. Ein recht dickes Buch, dass sehr viele Details zu bieten hat, Fotos, Grafiken, Illustrationen, Artikel und Mehr. Ganz besonders interessant, wenn man sich in die Materie einarbeiten möchte und nicht genug von Magie und Co bekommen kann.

Zu den Büchern ->


SCHULBÜCHER

Ebenfalls eine schöne Geschenkidee sind die Schulbücher. Da fühlt man sich als Fan direkt in den Unterricht von Hogwarts versetzt. Wir erfahren hier einiges über Phantastische Tierwesen, über die besagten Märchen und natürlich über das sportliche Fest Quidditch. Die Ausgaben sind handlich und perfekt für die Schultasche. So können sie auch super unterwegs auf dem Weg zur Schule, Uni oder Arbeit verschlungen werden, sofern man nicht selbst am Steuer sitzt (Für Leute hinterm Steuer gibt es natürlich die Möglichkeit in Form von den Hörbüchern). Ich habe alle drei Bücher geliebt und finde die Neuauflage auch richtig gelungen. Die Bücher bekommt man praktischer weise auch komplett im Schuber.

Zu den Büchern ->


TIERWESEN

Ihr kennt Potterheads, die schon alles besitzen? Was kann man da noch schenken? Wie wäre es mit Büchern zu den Phantastischen Tierwesen? Auch hier hat Carlsen bereits zum ersten Filmstart ein Drehbuch herausgebracht und noch in diesem Monat (5.12.18) erscheint die Fortsetzung „Grindelwalds Verbrechen“. Hierbei handelt es sich um Bücher passend zu den Filmen. Ich mochte das Lese-Erlebnis schon von dem ersten Teil sehr. Es war so als würde ich den Film nochmal Revue passieren lassen. Wer es liebt in Erinnerungen zu schwelgen oder auch einfach die Story aufzufrischen, wird diese Bücher lieben.
Und wer sich mit dem ersten Film in die ganzen phantastischen Tierwesen verliebt hast, der sollte sich mal die passende Schmuckausgabe dazu genauer ansehen. Die Tiere werden hier wie in einem Lexikon gelistet, klassifiziert und sind traumhaft schön gezeichnet. Ich liebe das Buch selbst sehr und möchte es in meiner Sammlung nicht mehr missen.

Zu den Büchern ->
Weitere fantastische Schönheiten, die sich um Filme, Charakter, und Tierwesen drehen, findet ihr im übrigen auch bei Harper Collins.


Um ein Los zu sammeln, beantworte folgende Gewinnspielfrage in den Kommentaren:
Welches der genannten Bücher würdet ihr verschenken und wem macht ihr damit eine Freude?

TEILNEHMENDE BLOGS
The Book Dynasty | Stellette Reads | Trallafittibooks | Papierplanet | Letterheart | Heyitskuecki | Reading Penguin | Piglet and her books

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

    • Um teilzunehmen kommentiere täglich unter den jeweiligen Beiträgen, für jeden Kommentar erhälst du ein Los, so kannst du am Ende bis zu 24 Lose sammeln.
    • Die Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich und mit Wohnsitz in Deutschland möglich. Solltest du unter 18 sein, dann benötigst du das Einverständnis eines Erziehungs- oder Sorgeberechtigten.
    • Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Gewinner oder die Gewinnerin einverstanden, öffentlich auf den teilnehmenden Blogs und den zugehörigen Social Media-Accounts mit Namen genannt zu werden.
    • Die Gewinne werden vom Carlsen Verlag gesponsert. Der Versand erfolgt über den Carlsen Verlag, daher erklärt ihr euch mit Teilnahme damit einverstanden, dass im Gewinnfall eure Adresse an den Verlag weitergegeben und ausschließlich für den Buchversand genutzt wird.
  • Eure Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach Versand des Gewinnes endgültig gelöscht.

Morgen geht es weiter bei der bezaubernden Nicci von Trallafittibooks – Schaut unbedingt vorbei uns sammelt fleißig Lose!

Wir haben ausgelost! Gewonnen haben:
Platz 1: Anna Radke
Platz 2: Cindy
Platz 3: Elisabeth S.
Platz 4: Daniela Schubert-Zell
BITTE MELDET EUCH VIA EMAIL MIT EURER VOLLSTÄNDIGEN ANSCHRIFT AN: Mareike.k.9@gmail.com
Herzlichen Glückwunsch und viel Freude mit euren Gewinnen.


Transparenz
Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung.
Herzlichen Dank an den Carlsen Verlag für die Ermöglichung des Gewinnspiels.

22 Kommentare

  1. Katja
    2. Dezember 2018 / 14:13

    Hallo und herzlichen Dank für dieses schöne Türchen! Ich bin selbst großer Harry Potter-Fan und kenne auch viele Harry Potter-Fans. Ich könnte mir daher vorstellen, alle genannten Bücher zu verschenken. Die Neuauflage der Harry Potter-Reihe würde ich wahrscheinlich meinem Bruder schenken, weil er seine Bücher schon so oft gelesen hat, dass sie inzwischen auseinanderfallen 🙂
    Die Schmuckausgabe des 1. Bandes habe ich bereits meiner besten Freundin geschenkt und ich könnte mir vorstellen, ihr auch noch die weiteren Schmuckausgaben zu schenken. „Eine Geschichte voller Magie“ steht auf der Wunschliste meiner Cousine und deshalb könnte ich mir vorstellen, ihr damit an Weihnachten eine große Freude zu machen. „Das Märchen von Beedle dem Barden“ habe ich bereits meinem Bruder geschenkt, aber nicht in der Schmuckausgabe. Vielleicht hole ich das noch nach. Die Bücher zu den Phantastischen Tierwesen möchte ich gerne meinem Freund schenken, weil er die Reihe und Filme ganz toll findet. Die Schulbücher wären auf jeden Fall auch etwas für meine Cousine und meine beste Freunde.

    Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent
    Katja

  2. 2. Dezember 2018 / 15:50

    Ich würde die Harry Potter Reihe vorerst an meine Freundin verschenken weil sie erst den ersten Teil hat und man damit ja auch erstmal anfangen kann zu lesen. Danach kommen dann die anderen Bücher.

    Liebe Grüße:)

  3. Tine
    2. Dezember 2018 / 17:58

    Hey Stella,
    ich würde meiner Freundin die Schmuckausgabe schenken, weil der Zauber durch die Illustrationen toll vermittelt wird.
    lg, Tine =)

  4. 2. Dezember 2018 / 18:18

    Ich würde meiner kleinen Schwester den ersten Band als Schmuckausgabe schenken. Die Bilder würde sie lieben! Und in ca 2 Jahren könnte sie es dann auch selbst lesen 😊

  5. Becci
    2. Dezember 2018 / 20:09

    Ich freue mich sehr auf euren Reihe!!
    Ich würde den Stein der Weisen als Schmuckausgabe verschenken, einfach zauberhaft!!!

  6. Mara Wütherich
    2. Dezember 2018 / 21:18

    Ich würde meiner Mama gerne einmal die Harry Potter- Reihe ausgiebig vorstellen.
    Leider kann Sie sich nicht so sehr dafür begeistern aber die Hoffnung, dass jemand aus meiner Familie meine Liebe zu HP teilt, wäre bei solchen schönen Covern vielleicht höher 🤷🏽‍♀️

  7. Yasmin
    2. Dezember 2018 / 23:19

    Ich würde meiner besten Freundin die Schmuckausgabe schenken, da sie tatsächlich noch kein einziges Harry-Potter-Buch gelesen hat :O und die hübschen Verzierungen sie vielleicht umstimmen würden…
    Liebe Grüße,
    Yasmin

  8. Laura
    2. Dezember 2018 / 23:23

    Ich würde die Harry Potter Reihe gerne an meine Sitterkids verschenken, nun mit 10 bricht das HP Fieber aus und ich kann sie endlich in die Wizard World entführen 🙂

  9. Tanja
    3. Dezember 2018 / 1:50

    Hi Stella,

    ich würde meiner Herzensschwester Julia die Schmuckausgabe von „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ schenken. Sie hat ihrem Sohn vor kurzem zum Geburtstag die Schmuckausgabe von „Harry Potter und der Stein der Weisen“ geschenkt und er hat sich so darüber gefreut, dass ich damit daran anknüpfen würde… *lach* ok, ich korrigiere: Ich würde die Schmuckausgabe dem Sohn meiner Herzensschwester schenken! 🙂

    Liebe Grüße

    Tanja

  10. Daniela Schubert-Zell
    3. Dezember 2018 / 11:46

    Ich würde meiner Tochter eins schenken, da sie immer meine Harry Potter Bücher liest. Dann hätte sie schon mal ein eigenes.

  11. Zeilenspringerin
    3. Dezember 2018 / 14:32

    Hallo!

    Hach, die Harry Potter Bücher sind einfach alle toll und ich hätte sie selbst am liebsten ALLE im Regal stehen. Dieses Jahr verschenke ich tatsächlich den ersten illustrierten Band an meine Cousine zu Weihnachten. Sie ist jetzt 12 Jahre alt und kennt bisher weder die Filme noch die Bücher. Da muss sich also schnell was ändern 🙂

    Liebe Grüße
    Jessy

  12. Lars
    3. Dezember 2018 / 15:43

    Ich würde die „Phantastischen Tierwesen“ an meine Nichte verschenken.

    LG

  13. Anna Radke
    3. Dezember 2018 / 17:38

    Hallo,

    Ich kann ja mit Harry Potter so gar nichts anfangen 😀
    Aber ich würde meinem Neffen den 1. Band schenken. Er ist jetzt genau im richtigen Alter um Harry Potter kennenzulernen. Er liest unheimlich gerne und da wäre das doch perfekt 🙂

    Liebe Grüße
    Anna

  14. 3. Dezember 2018 / 20:39

    Hallo, was für ein schönes Gewinnspiel. Ich bin ein großer Harry Fan und würde deshalb die Harry Potter Bücher an meinen Enkel verschenken, denn er entdeckt gerade das Harry Potter Universum für sich. Dann wäre ich die coolste Oma der Welt.
    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit!

  15. Janine Pelz
    5. Dezember 2018 / 9:28

    Hallo und danke für das tolle Gewinnspiel 😊

    Ich würde ganz klar die Illustrierten Ausgaben verschenken, vor allem an Kinder. Ich hab es geliebt als Kind mir vorlesen zu lassen und dann die Bilder dabei anzuschauen 😍

    Liebe Grüße
    Janine Pelz

  16. 5. Dezember 2018 / 21:21

    Huhu liebe Stella!

    Vielen Dank für deinen tollen Beitrag und ganz besonders für die wundervollen Fotos! Ich wünschte, ich hätte da so ein Händchen für 😀
    Ich persönlich mag ja die neuen Ausgaben so gar nicht (Abgesehen von den Buchrücken!). Ich habe mir deswegen endlich mal Band 2-7 in der alten Auflage gewünscht, weil die bisher nur meine Mutter hat und ich doch wohl endlich mal meine eigenen Bücher brauche 😀
    Aber die Schmuckausgabe von Phantastische Tierwesen oder so würde mich ja auch noch sehr freuen 😀

    Ich bin, wie du siehst, total begeistert und freue mich so sehr, dass du dabei bist!
    Habe eine tolle Adventszeit <3
    Deine Mareike

  17. Wayland
    6. Dezember 2018 / 0:16

    Das ist eine leichte Frage. Die neuen Harry Potter Ausgaben sind zwar unglaublich hübsch, aber wenn ich jemanden eine richtig große Freude machen möchte, verschenke ich die Schmuckausgaben. Sie sind einfach traumhaft schön. Ich liebe sie und würde sie jedem empfehlen, der Harry Potter mag. Wenn derjenige noch keines hat, würde ich natürlich zu Stein der Weisen greifen. Sie sind alle einfach toll. Eine Freude würde ich damit evtl. am meisten meiner Schwester machen, die Harry Potter und schöne Illustrationen ebenfalls mag.

  18. read.a.cupcake
    9. Dezember 2018 / 5:45

    Ich würde ganz klar die schmuckausgaben verschenken. An meine Schwester.

  19. 10. Dezember 2018 / 13:30

    Huhu! 🙂

    Ich würde auf jeden Fall die Schmuckausgaben verschenken, denn die Illustrationen sind einfach ein Traum. An wen? Natürlich an meine beste Freundin.

    Liebe Grüße
    Lena

  20. Tansu
    10. Dezember 2018 / 13:40

    Die Schmuckausgaben eignen sich super als Geschenk! Die Illustrationen sind einfach wunderschön und es macht viel mehr Spaß in die Geschichte einzutauchen und dabei die tollen Zeichnungen zu bewundern :).

  21. Jenny Siebentaler
    17. Dezember 2018 / 15:27

    Die Märchen von Beedle dem Barden würde ich an meine liebste und beste Einhorn und Autoren Freundin verschenken wollen weil sie immer das ganze Jahr lang über von mir überraschungen erhält und dies einfach meine Wahl für sie wäre!

    LG jenny
    jspatchouly@gmail.com

  22. Elisabeth S
    19. Dezember 2018 / 12:40

    Ich würde die Märchen von Beedle dem Barden verschenken und zwar an jemanden, der Harry Potter genauso sehr mag ich. Ich finde das ist eine schöne Ergänzung zu der eigentlich Geschichte. 🙂
    Viele Grüße, Elisabeth

Schreibe einen Kommentar zu Daniela Schubert-Zell Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld!

*

Ich stimme zu.