Rubinsplitter – Funkenschlag & Tränenspur [Gewinnspiel]

Rubinsplitter – Funkenschlag & Tränenspur [Gewinnspiel]

Vor einiger Zeit bekam ich Drachenpost aus dem Hause Drachenmond, welches insgeheim von der lieben Ava Reed gepackt wurde. An dieser Stelle ein dickes Danke an Dich meine liebe. Eines der Bücher war schon in meinem Besitz, deswegen darf ich das Leseexemplar von Julia Dessales´Auftakt an einen von Euch verlosen. Das Tolle ist in diesem Buch befinden sich gleich zwei Bände, beginnend mit Funkenschlag.

Der Klappentext zum ersten Teil – Funkenschlag:
Ausgerechnet die unscheinbare Ruby soll die phantastische Welt von Salvya vor dem Untergang bewahren? Wäre da nicht Rockstar Kai mit seinen verdammten Kusslippen, würde die angebliche Prinzessin sich niemals mit der finsteren Herrscherin Thyra anlegen. Doch dann zündet Kai den Funken in Ruby, der Salvyas Schicksal besiegelt.
Quelle Drachenmond

Den Inhalt zu Tränenspur lasse ich jetzt mal weg, damit hier niemand gespoilert wird.

Wer jetzt Interesse an dem Buch hat, beantwortet bitte folgende Frage in den Kommentaren:

Was macht für Dich ein gutes Märchen aus?

Mit Beantwortung der Frage landest du automatisch im Lostopf. Das Gewinnspiel endet am 18.05.18 mit dem Tagesende.

Teilnahmebedingungen:
– Dieses Gewinnspiel ist für Follower meines Blogs (wird geprüft); Anmelden könnt ihr Euch rechts in der Sidebar
– Wohnsitz Deutschland, Österreich oder Schweiz
– 18 Jahre alt sein oder die Einverständnis der Erziehungsberechtigten haben
– Rechtsweg ist ausgeschlossen
– Keine Haftung für Abhandenkommen auf dem Postweg

Den Gewinner gebe ich innerhalb weniger Tage nach Auslosung bekannt. Und nun viel Glück ihr Lieben!

17 Kommentare

  1. tanja
    9. Mai 2018 / 12:21

    huhu du liebe,
    schöne verlosung von dir
    was für mich ein gutes märchen haben muss, ist auf jeden fall, der wunderschöne held, der zum schluss die prinzessin bekommt 😀 ein rivale, der von mir aus ruhig richtig böse sein darf… einen hauch von fellnasen, also hund katze, mir egal 😀 eine schöne fantasiewelt, wo man beim eintauchen, gar nichtmehr weg möchte… ja und vieles mehr^^
    ich drücke mir mal feste die daumen, vielleicht klappt es ja.
    lg walkingdeadfan@gmx.de

  2. 9. Mai 2018 / 13:52

    Liebe Stella,
    was für ein schönes Gewinnspiel. Bei Büchern schätze ich es eigentlich, wenn mich das Ende überrascht und eher einen dramatischen Anklang hat. Bei Märchen hingegen freue ich mich immer auf das Happy End. Es ist irgendwie ein Versprechen dem Leser gegenüber, dass diese Geschichte besonders und schön wird und irgendwie auch eine gewisse Beruhigung, dass das Happy End einen mit Ruhe lesen lässt. Dazu sind natürlich all die magischen Elemente in Märchen wichtig, die sie zu etwas Besonderem haben und eine wichtige Botschaft mitgeben.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag,
    Alles Liebe,
    Sarah

    • stellette_reads
      Autor
      19. Mai 2018 / 23:27

      Liebe Sarah,

      herzlichen Glückwunsch du hast das Buch gewonnen. Bitte kontaktiere mich mit deiner Anschrift per Mail an stellette.reads@googlemail.com

      Liebe Grüße, Stella

  3. 9. Mai 2018 / 15:48

    Ein gutes Märchen ist für mich immer mit einem Helden verbunden, es muss nicht unbedingt ein Prinz sein, aber jemand der das Mädchen rettet, oder das Böse bezwingt. Dann gibt es meist noch phantastische Wesen, die dürfen meiner Meinung nach auch nicht fehlen, zumindest etwas Magie sollte vorhanden sein. Dann das Happy End!
    Alle Märchen haben auch eine tiefere Botschaft, diese sollte natürlich auch nicht fehlen, wie etwa bei „Die Schöne und das Biest“, dass man nicht nur nach dem Äußeren gehen soll.

    Lg,
    Jessi

  4. Renate Busch
    9. Mai 2018 / 17:04

    Wenn ich bei lesen oder hören anfange zu träumen.

  5. Nicole
    9. Mai 2018 / 19:36

    Das es spannend ist und ein schönes Ende hat <3

  6. Vanessa Callsen
    10. Mai 2018 / 7:22

    Hallo Stella,
    Mittlerweile brauch ich im Märchen oder der Adaption zun echten Märchen auf jeden Fall etwas mehr Dunkelheit aber aucj ein Happy end darf nicht fehlen.

    Alles Liebe Nessi von Nessis Bücher

  7. 10. Mai 2018 / 20:01

    Ein gutes Märchen macht für mich aus, dass zwar auf verschiedene Tropen/Archetypen zurückgegriffen wird, die Geschichten aber immer mit unerwarteten Wendungen einhergehen und man (meistens jedenfalls) sicher sein kann, dass am Ende alles gut wird.

  8. Birgit
    10. Mai 2018 / 22:33

    Der “ Gute “ sollte am Ende gewinnen

  9. Lili Sar
    10. Mai 2018 / 23:00

    Ich mag gerne Märchen mit einer starken Liebesgeschichte, diese muss nicht im Vordergrund spielen, aber muss auf jeden Fall ein Eindruck hinterlassen…

  10. 11. Mai 2018 / 16:55

    Bei mir muss ein gutes Märchen einfach klischeehaft und kitschig sein! Und es sollte, wenn es eine Verfilmung ist, nicht allzu weit vom Original entfernt sein! Ich lese auch mal gerne die ein oder andere Märchenadaption, aber am liebsten habe ich die originalen, kitschigen, klischeehaften Märchen!
    Liebe Grüße Gina 🙂

    PS: irgendwie funktioniert das abonnieren bei mir nicht

    • Yasmin-Stella
      13. Mai 2018 / 18:01

      Rechts in der Seitenleiste gibt es die Möglichkeit per Mail zu abonnieren oder über den WP-Reader 🙂

  11. Tina
    11. Mai 2018 / 20:26

    Hallöchen 💜
    Ein gutes Märchen braucht für mich viel Magie und gute Charaktere. Es sollte eine Message rüber bringen. Es sollte vermittelt werden das Gute im Menschen zu sehen und stark durchs Leben zu gehen und den Menschen Hoffnung geben, dass es aucch gut ausgehen kann. Liebe ist da auch nie fehl am Platz 🙂

  12. Marion L.
    11. Mai 2018 / 20:35

    Ein gutes Märchen macht für mich aus, dass ich beim Lesen in eine Fantasiewelt eintauchen kann. Es sollte immer gut enden und das Gute siegen. Das Märchen sollte eine bildhafte Sprache haben.

  13. Victoria
    18. Mai 2018 / 14:43

    Am Ende siegt das Gute, Charaktere mit denen ich mich identifiziere, eine schöne Geschichte mit Spannungsbogen! Wow 😍 was für ein super tolles Gewinnspiel von dir 👌💋🔥 Der Gewinn ist ja mega klasse..!! ❤ Der Hammer!! Versuche sehr gerne mein Glück 🍀🍀🍀fest die Däumchen gedrückt ✊💖 würde mich riesig darüber freuen 😍😚 Danke dir dafür! Du bist Spitze 👍😊

  14. stellette_reads
    Autor
    19. Mai 2018 / 23:29

    Das Gewinnspiel ist beendet. Der Gewinner wurde benachrichtigt.

  15. 14. Juni 2018 / 10:47

    Liebe Stella,

    Die Bücher haben schon länger meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen, allerdings finde ich es ein bisschen unglücklich gelöst, dass Band eins und zwei in einem Buch zu finden sind, für diejenigen, die Band eins schon haben. Daher habe ich mich bis heute nicht entscheiden können, ob ich mir die Bücher anschaffen soll oder nicht.

    Der Klappentext sowie die Cover finde ich richtig schön, aber wie gesagt, es wurde meiner Meinung nach etwas unglücklich umgesetzt.

    Liebe Grüße Ümi <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld!

*

Ich stimme zu.