Neuzugänge November

Neuzugänge November

Ohhh weiii… mir ist klar wir haben Mitte Dezember, stecken in den Vorbereitungen für das Fest der Liebe. bald ist Weihnachten. und ja – jetzt komm ich – VERSPÄTET – mit meinen Neuzugängen aus dem vergangenen Monat.

Ich zähle acht Bücher und das waren doch schon mal mehr -Gut für mich, obwohl ich jetzt schon sagen kann: Mein Dezember wird furchtbar gigantisch. Ich brauche ganz dringend Regal – PLATZ – Platz für Bücher…NEW IN

Aschenkindel von Halo Summer entdeckte ich durch die liebe Sara Bow (bekannte Youtuberin & Bloggerin) und ebenso durch eine liebe Bookstagramerin. Unschwer erkennbar handelt es sich hierbei um eine Märchenadaption zu Aschenbrödel oder auch Cinderella. Ich kann nur soviel sagen. Ich habe es total gefeiert und geliebt. Meine Rezension ist bereits online. Absoluter Buchtipp!

Klappentext – Aschenkindel:
Jedes Mädchen wäre dankbar, auf den Ball des Kronprinzen gehen zu dürfen. Schließlich will er sich dort eine Braut aussuchen. Doch Claerie Farnflee ist nicht wie andere Mädchen. Lieber bewohnt sie ein muffiges Turmzimmer, schuftet wie eine Dienstmagd und erträgt die Launen ihrer Stiefmutter, als sich an einen dahergelaufenen Prinzen zu ketten. So denkt sie – bis zu dem Tag, an dem sie im Verbotenen Wald einen Fremden trifft, der ihre Vorsätze ins Wanken bringt …

Himmelstiefe von Daphne Unruh stand dank der lieben Alina auf meiner Wunschliste. Band zwei stand beim Bücherkauf lächelnd daneben. und so durfte Schattenmelodie auch direkt mit. Ich hoffe ich komme hier bald zum lesen, da die Bücher nicht nur optisch ansprechend sind.

Klappentext – Himmelstiefe:
Kira zählt die letzten Schultage, bald hat sie es geschafft! Doch dann wird ihr Leben auf den Kopf gestellt: Der neue Mitschüler Tim übt eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf sie aus und immer wieder befallen sie Fieberanfälle und unheimliche Visionen von gefährlichen Schattenwesen.
Als Kira vor den unheimlichen Wesen in den Untergrund von Berlin flieht, hat sie Todesangst. Doch statt zu sterben findet sich Kira in einer Welt wieder, in der Magie und die Herrschaft über die Elemente Feuer, Wasser, Erde, Luft und Äther kein Aberglaube, sondern Realität sind.
Auf einer magischen Akademie soll Kira lernen, mit Ihrer Gabe umzugehen. Doch ihr Mentor Jerome, ihre neue Engelsfreundin Neve und Tim scheinen Geheimnisse vor ihr zu haben. Kann sie ihnen trauen? Und sind die Fähigkeiten, die Kira in sich trägt, wirklich gut, oder offenbaren sich darin dunkle Kräfte?

Jetzt, Baby von Julia Engelmann gehört zu den Büchern, die ich bedenkenlos kaufe. Julia ist ein so wunderbare Dichterin. Ich liebe ihre poetischen Texte. Sie lassen immer etwas für einen da und regen ungemein an. Ich freue mich sehr auf ein paar gemütliche Lesestündchen.

Klappentext – Jetzt, Baby
Seit ihr Slam „One Day“ ein sensationeller Interneterfolg wurde, fängt Julia Engelmann wie keine andere das Lebensgefühl einer ganzen Generation ein. Ob auf der Bühne performt oder auf Papier gedruckt – ihre Texte sind mitreißend, ehrlich und berührend. So auch in ihrem neuen Buch: Mit ihrem einzigartigen Sound und ihrer besonderen Sprache schreibt sie darüber, wie wir unser Glück in die Hand nehmen, Träume wahr machen und uns dabei treu bleiben. Lass uns Glücksmomente feiern, im bunten Konfettiregen tanzen und das Leben leben – jetzt, Baby!


Mein letzter Buchkauf im November ist gleichzeitig auch mein Highligh! Der Film Fantastic Beasts war schon ein Highlight und dieses Buch (Ein Koffer voller Tierwesen: Der filmische Zauber von Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sindist der reinste Wahnsinn. Detailreich, mit Goodies zum Film, tollen Texten und wunderschönen Bildern. EIN ABSOLUTES MUSS – Und ein göttliches Weihnachtsgeschenk – Für alle die noch auf der Suche sind. ES LOHNT SICH!

Klappentext – Ein Koffer voller Tierwesen:
In der ersten Reihe sitzen und die filmische Magie beobachten, mit der J.K. Rowlings Drehbuch auf die Leinwand gebracht wird. Das Reich der phantastischen Tierwesen erforschen, die die Zauberwelt durchstreifen, und Zeuge werden, wie das magische Darstellerteam ihnen dicht auf den Fersen ist.
Der filmische Zauber von Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind bietet überwältigende interaktive Entdeckungen von Filmgeheimnissen, Fotografien, Kunst am Set und Geschichten über Cast und Crew hinter den Kulissen. Mit herausnehmbaren Reproduktionen von Requisiten, eindrucksvollen Grafikentwürfen und ganz besonderen Spezialeffekten gibt dieser Sammelband einen einzigartigen Einblick in die Arbeit des talentierten Filmzauber-Teams.
Entworfen von MinaLima, den Designern der grafischen Requisiten der Harry Potter-Filme, und offiziell lizensiert von Warner Bros. Consumer Products.

Des weiteren sind zwei Bücher vom CarlsenVerlag eingetrudelt:

Zum einen bekam ich das Buch Ein Meer aus Tinte und Gold von Traci Chee im Vorfeld als Leseprobe in einem Überraschungs-Glitzerpaket von Carlsen mit einem Fass Tinte und goldener Acrylfarbe. Die Idee fand ich grandios, ebenso die Geschichte ansprechend. Nun freue ich mich auf ein paar spannende Stunden mit diesem Goldstück.

Klappentext – Ein Meer aus Tinte und Gold
Seit Sefias Vater ermordet wurde, kämpft sie mit ihrer Tante Nin ums Überleben. Aber dann wird Nin entführt und die einzige Spur zu ihr ist ein Buch: ein scheinbar nutzloser Gegenstand in einem Land, in dem fast niemand um die Existenz des geschriebenen Wortes weiß. Doch kaum berührt Sefia das makellose Papier, spürt sie eine magische Verbundenheit und lernt die Zeichen zu deuten. Sie führen sie nicht nur auf eine gefährliche Reise, sondern auch an die Seite eines stummen Jungen, der selbst voller Geheimnisse steckt. Gemeinsam wollen sie Nin finden – und den Tod von Sefias Vater rächen.

Das zweite und letzte Reziexemplar erreichte mich auch durch Carlsen. Es handelt sich um Dich immer wiedersehen von Jennifer E.Smith. Und ich muss ja mal loswerden: Ich liebe ihre Werke! Zwei weitere schmücken bereits mein Bücherregal. Das Buch lese ich momentan und werde Euch im Anschluss berichten.

Klappentext – Dich immer wiedersehen:
Stromausfall in New York: Lucy und Owen lernen sich irgendwo zwischen dem 10. und 11. Stock kennen, steckengeblieben im Fahrstuhl eines Hochhauses. Doch auch in völliger Dunkelheit sind sich die beiden gleich sehr sympathisch. Als sie nach ihrer Rettung durch die dunklen Straßen von Manhattan schlendern, steht für beide fest, dass sie ziemlich gut zusammenpassen. Doch mit dem Strom kehrt leider auch die Realität zurück: Lucy wird mit ihren Eltern in wenigen Tagen nach Europa ziehen. Wann und wo wird sie Owen wiedersehen?

Die #mybookishcrate ist zum Ende November eingetrudelt. Das Thema der Box im November war „WONDELAND“ und ihr wisst – Ich liebe Alice.Das Herzstück der Box war das Buch Heartless von Marissa Meyer. Und ich habe so gehofft das dieses Buch (ein Retelling zu Alice) sich hier drin verbergen würde und YES es war so wie erhofft !

Klappentext – Heartless:
Long before she was the terror of Wonderland, she was just a girl who wanted to fall in love. Catherine may be one of the most desired girls in Wonderland, and a favorite of the unmarried King of Hearts, but her interests lie elsewhere. A talented baker, all she wants is to open a shop with her best friend. But according to her mother, such a goal is unthinkable for the young woman who could be the next queen.
Then Cath meets Jest, the handsome and mysterious court joker. For the first time, she feels the pull of true attraction. At the risk of offending the king and infuriating her parents, she and Jest enter into an intense, secret courtship. Cath is determined to define her own destiny and fall in love on her terms. But in a land thriving with magic, madness, and monsters, fate has other plans.

UNBOXING MYBOOKISHCRATE HIER!


Ein toller Monat voller toller neuer Bücher. Ich freue mich auf jedes einzelne Büchlein und hoffe sie werden mich begeistern – Ihr kennt die Bücher? Was meint ihr? Und was habt ihr Neues im Regal?

Kommentar schreiben

  1. 13. Dezember 2016 / 21:24

    Hallo, Liebes!
    Ich beäuge hier gerade neidisch den Koffer voller Tierwesen. Das schaut echt toll aus. <3
    "Himmelstiefe" habe ich mir auch schon einmal angeschaut, es dann aber doch nicht genommen. Jetzt reizt es mich irgendwie doch. Lies es schnell und sag uns dann wie es dir gefallen hat. 🙂 "Dich immer wiedersehen" steht so oder so auf meiner Wunschliste.
    Bei dir sind im November echt tolle Sachen eingezogen. Muss ich schon sagen. Ich wünsch dir viel Freude mit den Büchern. 🙂
    LG, m

    • 13. Dezember 2016 / 21:44

      Hello Liebes:)
      aww danke dir…ich liebe ja das „KOFFER-Büchlein“ und bin hin und weg. KAUFEN!! oder zu Weihnachten wünschen! – Du wirst es lieben ♥♥♥
      Auf Himmelstiefe bin ich ehhh schon total gespannt…ich möchte da auch ganz bald loslegen xD ♥
      Dankeschön…der Monat war zum Glück etwas „gezügelter“, aber im Dezember -und es ist nicht mal der halbe Monat rum^^ – hat mich der Kaufrausch gepackt, aber das wirst du sicher noch mitbekommen^^ HAHA
      Schönen Abend wünsche ich DIR♥

      • 13. Dezember 2016 / 22:57

        Na, dann bin ich schon sehr auf den Dezemberbeitrag gespannt. 😀
        Ich war irgendwie noch nie so fanatisch auf so Merch, ich kann es gar nicht verstehen. Vielleicht brauch ich das Köfferchen echt. Oh, meine Funkos sind endlich da! McGonagall ist toll – du brauchst die. Glaub mir das. 😀
        Dir auch einen schönen Abend! <3

        • 14. Dezember 2016 / 0:59

          Zeit das zu ändern?.. Merch ist einfach super und lässt das Fangirl Herzilein höher schlagen ???
          Oh ja ich warte schon ganze Zeit ungeduldig auf meine McGonagall ????
          Danke liebes ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld!

*

Ich stimme zu.